Schwerpunkte

Unser Ärzteteam führt jedes Jahr Tausende von Operationen in unserem OP-Zentrum in Emmendingen durch. Unsere Einrichtungen und Prozesse entsprechen dem aktuellen Qualitätsmanagement.

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über die wichtigsten Schwerpunkte unseres OP-Zentrums.

Plastische Chirurgie

Die Plastische Chirurgie beinhaltet die Wiederherstellungs- und Kosmetische Chirurgie. Die Facharztausbildung dauert mindestens 6 Jahre.

Allgemeinchirurgie

Die Chirurgie ist das Teilgebiet der Medizin, das sich mit der operativen Behandlung von Krankheiten und Verletzungen beschäftigt.

Orthopädie

Die Orthopädie befasst sich mit Fehlbildungen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.

Urologie

Die Urologie beschäftigt sich mit den harnbildenden und harnableitenden Organen, also mit Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre bei beiden Geschlechtern.

Kieferchirurgie

Die Kieferchirurgie ist das Teilgebiet der Medizin, das sich mit der operativen Behandlung von Verletzungen oder anderen Erkrankungen des Gebisses, des Kiefers und der Kieferhöhlen befasst.

Unfallchirurgie

Die Unfallchirurgie befasst sich mit der Folge eines physischen Traumas und wird häufig auch als Traumatologie bezeichnet.

Anästhesie

Anästhesie ist in der Medizin ein Zustand der Empfindungslosigkeit zum Zweck einer operativen oder diagnostischen Maßnahme und zugleich das medizinische Verfahren, um diesen herbeizuführen.

Augenheilkunde 

Die Augenheilkunde oder Ophthalmologie ist die Lehre vom Bau, der Funktion und den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans, seiner Anhangsorgane sowie des Sehsinnes und deren medizinischen Behandlung. Sie ist eine der ältesten medizinischen Teildisziplinen.